Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:kidsundco:seifenblasenrezept

Seifenblasenrezept

Mit Hilfe des folgenden Rezeptes kann man einfach und schnell eine Lösung für super Seifenblasen herstellen. Alle Zutaten sind im Handel kostengünstig erhältlich. Das Guarkernmehl findet man am leichtesten im Bioladen seines Vertrauens oder in einer gut sortierten Bio-Abteilung eines größeren Supermarktes.

Zutaten

  • 1 Liter Wasser
  • 40g Fairy Ultra Konzentrat (min. 15% - 30% anionische Tenside)
  • 1,5g Guarkernmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • etwas Spiritus oder Isopropanol

Werkzeuge

  • Schneebesen oder Rührhaken eines alten Handmixers
  • 1 kleines Mischgefäß, z.B. Tasse oder Becher
  • 1 Litermaß
  • 1 Flasche (1L) für die fertige Lösung

Zubereitung

  1. Aus Guarkernmehl durch Zugabe von etwas Spiritus oder Isopropanol in eine Suspension herstellen. Dabei mit einem Schneebesen dafür sorgen, dass keine Klümpchen entstehen. Die Suspension sollte nicht zu breiig werden. Falls nötig noch etwas Spiritus oder Isopropanol hinzugeben.
  2. Die Suspension in einen 1/2 Liter Wasser einrühren.
  3. Dann das Gemisch auf einen Liter auffüllen.
  4. Unter stetigem Rühren zuerst das Backpulver und anschließend das Spülmittel zugeben.
  5. Fertig!

Gerätschaften

Zum pusten der Seifenblasen benötigt man natürlich auch noch eine Vorrichtung um die Seifenblasenhaut aufzuspannen. Diese ist ebenfalls leicht und einfach herzustellen.
Man nehme:

Zutaten

  • 2x Rundhölzer, 6-10 mm Durchmesser, Länge ca. 40 cm
  • dicker, saugfähiger Baumwollfaden um eine Rerservoirbildung zu erreichen
  • flaches Gefäß oder Suppenteller zum Tränken des Baumwollfadens

Herstellung

Den Baumwollfaden wie auf dem Bild unten gezeigt an den Enden der beiden Rundhölzer befestigen. Dabei darauf achten, dass am unteren Ende der Baumwollschlaufe ein Knoten entsteht und ein ca. handbreites Stück Faden stehen bleibt. Nachdem sich der Baumwollfaden mit Seifenblasenlösung voll gesogen hat hängt der „schwere“ Knoten unten und man kann durch auseinanderziehen der Rundhölzer belibig große Seifenblasen formen.

Rundholz mit Baumwollfaden
Viel Spaß!

Quellen

Dieses Rezept basiert auf dem englischsprachigen Original von http://soapbubble.wikia.com/wiki/Recipes_Guar mit ein paar Vereinfachungen und praktischen Abwandlungen.

Vielen Dank an die Unterstützer und Autoren von http://soapbubble.wikia.com.

wiki/kidsundco/seifenblasenrezept.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/15 20:21 (Externe Bearbeitung)